IRC

Aus Linupedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

IRC-Clients

Es gibt viele IRC-Clients für Linux, sowohl grafische, als auch textbasierte Konsolenclients. Auch hier hat man also die Qual der Wahl. Viele Linux-IRC-Clients sind absolut hochwertig und dem großen Pendant mIRC aus der Windows-Welt mehr als ebenbürtig.

Übersicht: Grundlegende IRC-Kommandos

  • Nickname verändern:
/nick Benutzernamen
  • Query (Einzelchat zu einem Chatpartner aufbauen):
/msg Nickname
  • vorrübergehende Abwesenheit markieren (Toggle)
/away <optionale Abwesenheitsnachricht>
  • In der dritten Person auf sich aufmerksam machen:
/me <Text der in 3. Person angezeigt werden soll>

Beispiel dazu aus dem #linux-club.de Channel, aus konversation heraus per Copy&Paste hierhin transferiert:

[2007-07-17 15:28:58] <TomcatMJ> für actions gibts /me am zeilenanfang carlos12345  ....
[2007-07-17 15:30:22] <carlos12345> nach dem Motto /me greets the rest?
[2007-07-17 15:30:36] <TomcatMJ> genau,nur darf vor dem / nix stehen
[2007-07-17 15:30:49] * TomcatMJ guckt mal zu..:-)
[2007-07-17 15:31:08] <carlos12345> hab verstanden
[2007-07-17 15:31:09] * eichi versteht gar nicht, von was ihrs gad habt
[2007-07-17 15:31:30] * GraveDigger growls...
[2007-07-17 15:32:06] <carlos12345> was heißt noch mal growls?
[2007-07-17 15:32:24] <TomcatMJ> !leo growl
[2007-07-17 15:32:25] <HeartBot> to growl - brummen |brummte, gebrummt| || to growl - knurren |knurrte, geknurrt| || to growl in a guttural fashion - fauchen |fauchte, gefaucht| || more: http://dict.leo.org/?search=growl

(Anmerkung: die !leo Funktion gehört zu einem der beiden Bots im linux-club.de Channel und schlägt unter http://dict.leo.org nach ob für einen begriff eine Übersetzung auffindbar ist)

  • Channel betreten:
/join #<channelname>
  • Topic eines Channels anzeigen
/topic #<channelname>
  • Informationen über einen aktuell eingeloggten Chatpartner (Channels, Nick, Server)
/whois <nickname>
  • Informationen über einen zur Zeit ausgeloggten Chatpartner
/whowas <nickname>
  • IP-Adresse eines Chatpartners herausfinden
/dns <nickname>
  • Channel verlassen:
/part <optionale Abschiedsnachricht für andere Nutzer> 
  • Server verlassen:
/quit <optionale Abschiedsnachricht für andere Nutzer>

Freenode spezifische IRC-Kommandos

  • Nickname registrieren:
/msg NickServ REGISTER <gewünschtes Passwort>
  • Identifizieren:
/msg NickServ IDENTIFY <für diesen Nicknname genutztes Passwort>
  • weitere Nickname spezifischen Optionen:
/msg NickServ help
  • Informationen zur Channelverwaltung (Channel permanent anlegen, OP-Rechte verwalten, Channelmodi verwalten)
/msg ChanServ help

Links