Desktop aufzeichnen

Aus Linupedia
Version vom 3. März 2015, 15:06 Uhr von Tomm.fa (Diskussion | Beiträge) (Screencast)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Sammlung von Tools, mit deren Hilfe der Desktop oder Teile davon als Screencast (Audio/Video) oder Screenshot (Bild) aufgenommen werden können.

Screencast

  • recordmydesktop: Audio/Video-Recording über die Kommandozeile, getestet mit OpenSUSE 12.3
  • SimpleScreenRecorder, zur Aufzeichnung (Video und/oder Audio) von Programme und Spiele auf der Arbeitsfläche (dem Desktop).
  • vokoscreen: Audio/Video-Recording mit einfachem UI, getestet mit OpenSUSE 12.3 / KDE (verwendet ffmpeg).
  • RecordItNow: Screenshots und Audio/Video-Recording mit einfachem UI, getestet mit OpenSUSE 12.3
  • ffmpeg: Das schweizer Messer unter den Video-Tools kann auch direkt aufnehmen (Kommandozeile):
ffmpeg -f x11grab -show_region 1 -y -r 25 -s 1050x550 -i :0.0+316,218 -vcodec ffv1 screencast.avi

Screenshot

  • KSnapshot: Standardwerkzeug von KDE für Screenshots - am einfachsten zu Erreichen über die 'Druck'-Taste.

Zurück zu Multimedia