[Reopen]Monitorprobleme unter 42.2

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

josef-wien
Guru
Guru
Beiträge: 4624
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von josef-wien » 29. Nov 2016, 11:59

gm2601 hat geschrieben:Alle Systeme, die bisher auf meiner Kiste ok waren, liefen immer unter nvidia.
Es ist durchaus möglich, daß nouveau mit Deiner Karte einfach nicht richtig zurechtkommt, was die Ursache für
gm2601 hat geschrieben:zuckt der Screen regelmäßig
sein kann (ich hatte ein Darstellungsproblem mit einer ATI-Karte, bei der radeon zwar von Kernel zu Kernel Fortschritte zeigte, aber ein störungsfreies Bild nie zusammenbrachte, während fglrx immer problemlos funktionierte). Seit heute gibt es im Nvidia-Repo zusätzlich niedrigere Versionen aller Pakete, also lohnt sich ein neuer Versuch (mit Auswahl im Reiter "Versionen" von YaST):
  • nvidia-computeG02-304.132-9.1.x86_64.rpm
    nvidia-gfxG02-kmp-default-304.132_k4.4.22_1-9.4.x86_64.rpm
    x11-video-nvidiaG02-304.132-9.1.x86_64.rpm
gm2601 hat geschrieben:zu alt für 42.2?
Das kann ich mir nicht vorstellen.

Werbung:
Benutzeravatar
gm2601
Hacker
Hacker
Beiträge: 743
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von gm2601 » 29. Nov 2016, 16:03

Hallo Josef,

die rot markierten älteren Versionsnummern finde ich nicht, auch nicht nach "allow vendor change", enable and refresh all Repos und den Tab auf "Version". Fehlt noch was?

:irre: Ich versteh die Welt nicht mehr. :irre:
Beherzige ich die Warnung bezüglich "Mesa-dri-nouveau" und installiere das nicht, dann läuft 42.2 mit Zuckungen so lala, binde ich "nouveau_dri.so" mit ein, dann ...rien ne va plus. Mit Nvidia verliere ich den Graphicmodus und habe eine lausige Auflösung bei den Konsolen (=Riesenbuchstaben).

Vorhin wurde ein "Mesa-patch" angeboten, problemlos zu installieren, aber ohne Effekt.

Code: Alles auswählen

zypper se -i nouveau                                                                                                                 
...                                                                                                                               
S | Name               | Summary                                                      | Type                                                                         
--+--------------------+--------------------------------------------------------------+--------                                                                      
i | libdrm_nouveau2    | Userspace interface for Kernel DRM services for NVIDIA chips | package                                                                      
i | libvdpau_nouveau   | XVMC state tracker for Nouveau                               | package                                                                      
i | xf86-video-nouveau | Accelerated Open Source driver for nVidia cards              | package      
Momentan bin ich im Status "fed up & give up".
Ich habe ein altes System mit dem ich arbeiten kann und ein neues, mit dem ich auf einen aktuellen Browser zugreifen kann, wenn mein Methusalem-Firefox nicht mehr mithalten kann.
Vielleicht ist bei den nächsten 500 Patches, die bald zu erwarten sind, auch eine Lösung für mich dabei.

Ich danke Dir für Dein Engagement und vertraue darauf, dass Du mir auch weiterhin unter die Arme greifst.
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

josef-wien
Guru
Guru
Beiträge: 4624
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von josef-wien » 29. Nov 2016, 17:37

Vorhanden sind die Pakete, aber das Verzeichnis repodata paßt nicht. Entweder wartest Du, bis openSUSE geruht, das Repo in Ordnung zu bringen, oder Du lädst die drei Dateien herunter und installierst sie z. B. aus einem lokalen Repo.

Benutzeravatar
gm2601
Hacker
Hacker
Beiträge: 743
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von gm2601 » 29. Nov 2016, 18:36

josef-wien hat geschrieben:Entweder wartest Du, bis openSUSE geruht, das Repo in Ordnung zu bringen, .....
Nur das Repo???
In meiner momentanen Stimmung fehlt mir jeglicher Glaube, dass alleine das in Ordnung zu bringen ist. Ich erinnere mich an 10.0.42 eine Alpha-(3?)Version, die mir anno Tobak (2004?) keinen Ärger verursachte. Geduld ist also erste Wahl. :D
.... oder Du lädst die drei Dateien herunter und installierst sie z. B. aus einem lokalen Repo.
Hmmm, das könnte einen Versuch wert sein, wäre es doch zugleich für mich eine Auffrischung hinsichtlich lokalem Repo --da war mal was, Du erinnerst Dich bestimmt auch. ;)
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 4810
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von tomm.fa » 29. Nov 2016, 21:22

Nur so nebenbei. Ich habe das Thema hier jetzt nur grob überflogen und hätte noch eine Info zum Thema openSUSE Leap 42.2 und Nouveau: https://doc.opensuse.org/release-notes/ ... 23.nouveau
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

Benutzeravatar
gm2601
Hacker
Hacker
Beiträge: 743
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von gm2601 » 30. Nov 2016, 12:02

....noch eine Info zum Thema
Danke, das entpricht in etwa der Warnung beim Installieren.
Zerstörung von Anwendungen habe ich in der kurzen Zeit, in der ich "Mesa-dri-nouveau" auf der Platte hatte, noch nicht bemerkt.
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

josef-wien
Guru
Guru
Beiträge: 4624
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von josef-wien » 30. Nov 2016, 12:12

https://doc.opensuse.org/release-notes/ ... 23.nouveau (Auch Übersetzungen sind mittlerweile Glückssache.)

Benutzeravatar
gm2601
Hacker
Hacker
Beiträge: 743
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von gm2601 » 30. Nov 2016, 16:46

Meine Problem nix so sein english, ;) but most of those "spanish" expressions like Nouveau Mesa/DRI driver, .../KMS driver and the Nouveau X.org/DDX driver for 2D rendering,...Qt, ...Kernel Mode Setting, ...via EXA, ...that's Greek to me. :???:
Ich fasse mich in Geduld, irgendwann heißt es wieder install and play, not install and pray.
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

Freddie62
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1487
Registriert: 24. Jan 2006, 14:21
Wohnort: Bielefeld

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von Freddie62 » 1. Dez 2016, 11:52

Hast Du's mal mit dem nvidia-Treiber versucht? Bei mir (Nvidia GT 730) zickte der nouveau auch nur rum!

CU Freddie
Leap 42.2, Kernel:4.4.36-5-default , KDE5. Schleppi: Dell Latitude 5520 mit Win7 Prof./Leap42.2-X64, Kernel: 4.4.36-5-default, KDE5

Benutzeravatar
Alero
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: 28. Nov 2016, 16:20
Wohnort: Gera, Ost-Thüringen

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von Alero » 1. Dez 2016, 14:40

Betreffs "zuckender Bildschirm".
Ich hatte den Effekt unter einem Notebook mit Radeon Grafikkarte. Die Antwort auf das Problem war, unter Systemeinstellungen - Hardware - Anzeige und Monitor - Compositor das Ausgabemodul auf xrender umzustellen. Die Effekte waren auf der Stelle verschwunden.
Ob das hier etwas hilft? Keine Ahnung. Versuch macht klug.

Benutzeravatar
gm2601
Hacker
Hacker
Beiträge: 743
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von gm2601 » 2. Dez 2016, 13:01

Freddie62 hat geschrieben:Hast Du's mal mit dem nvidia-Treiber versucht? .....
Ja habe ich, und mit meinem alten System (Platte 1) gibt es damit:

Code: Alles auswählen

zypper se --i nvidia
i | nvidia-gfxG02-kmp-desktop | NVIDIA graphics driver kernel module for GeForce 6xxx and newer GPUs | Paket
i | nvidia-settings           | Configuration Tool for nVidia GPUs                                   | Paket
i | x11-video-nvidiaG02       | NVIDIA graphics driver for GeForce 6xxx and newer GPUs               | Paket
auch keine Probleme, mit 42.2 jedoch die oben beschriebenen (Kein kdm, Riesenbuchstaben in den Konsolen).

Alero hat geschrieben:Betreffs "zuckender Bildschirm".
.....unter Systemeinstellungen - Hardware - Anzeige und Monitor - Compositor das Ausgabemodul auf xrender umzustellen.
Habe ich versucht, aber das: "Die Effekte waren auf der Stelle verschwunden" mit allen drei angebotenen Möglichkeiten damit leider nicht erreicht.
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2442
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von Sauerland » 2. Dez 2016, 18:29

Poste doch vernünftig:

Code: Alles auswählen

zypper se -si nvidia kernel
PS:
nvidia-computeG02 fehlt dir noch.....
Desktop: OpenSUSE Leap 42.2, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.1, ATI-Grafik (Radeon-Treiber)
Laptop: OpenSUSE Leap 42.2, Intel-Skylake, Kernel 4.x

Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von misiu » 2. Dez 2016, 19:20

Dein Problem liegt wahrscheinlich indem, dass du ein LCD-Bildschirm am analogem Eingang betreibst.
Die Treiber versuchen meistens einen Röhren-Bildschirm anzusprechen und diese wurden mit höheren Grenzfrequenzen
betrieben, wie die LCD´s.
Die Angabe von dem alten System:
1680x1050 50.0* 51.0
zeigt das deutlich für deine "native" Auflösung.

Die neue Installation versucht mit:

Code: Alles auswählen

Section "Monitor"
    Identifier     "Monitor0"
    VendorName     "Unknown"
    ModelName      "HSD Hanns.G Hi221"
    [color=#FF0000]HorizSync       24.0 - 94.0
    VertRefresh     56.0 - 76.0[/color]
    Option         "DPMS"
was für den LCD zu "hochgetaktet" ist, sollte eher so aussehen:

Code: Alles auswählen

HorizSync       31.0 - 75.0
    VertRefresh     50.0 - 60.0
Schade, dass deine Mutterplatine keinen DVI-Ausgang anbietet , dann wäre das Problem wahrscheinlich
gar nicht da (Monitor sollte lt. Datenblatt den haben), da die digitale Erkennung viel besser funktioniert.
Sonst muss die xorg.conf verwendet werden um die richtigen "Modelines" für dein Monitor liefern, wie bei
dem altem 11.3 und die richtigen Grenzfrequenzen erzwingt.

MfG
misiu

josef-wien
Guru
Guru
Beiträge: 4624
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von josef-wien » 2. Dez 2016, 22:58

misiu hat geschrieben:Dein Problem liegt wahrscheinlich indem, dass du ein LCD-Bildschirm am analogem Eingang betreibst.
Bei meinen LCD-Bildschirmen konnte ich ein derartiges Problem nicht feststellen, aber die Menge ist nicht repräsentativ.

Laut https://www.scribd.com/doc/922187/Hanns ... -DE-Manual ist die empfohlene Auflösung "1680 X1050 @60 Hz", und gemäß xrandr wird bei 42.2

Code: Alles auswählen

1680x1050     60.57*+
verwendet. Mich wundert eher, daß bei 11.3 mit

Code: Alles auswählen

1680x1050      50.0*
(ohne +, also ist es nicht der bevorzugte Modus) keine Probleme auftreten.
misiu hat geschrieben:Die neue Installation versucht mit:
Du zitierst danach von 11.3.

Die in Xorg.0.log von 42.2 enthaltenen EDID-Informationen ergeben dekodiert:

Code: Alles auswählen

Manufacturer: HSD Model 2469 Serial Number 16843009
Made week 37 of 2007
EDID version: 1.3
Analog display, Input voltage level: 0.7/0.3 V
Sync: Separate SyncOnGreen
Maximum image size: 47 cm x 30 cm
Gamma: 2.20
DPMS levels: Standby Suspend Off
RGB color display
Default (sRGB) color space is primary color space
First detailed timing is preferred timing
Established timings supported:
  720x400@70Hz
  640x480@60Hz
  640x480@67Hz
  640x480@72Hz
  640x480@75Hz
  800x600@56Hz
  800x600@60Hz
  800x600@72Hz
  800x600@75Hz
  832x624@75Hz
  1024x768@60Hz
  1024x768@70Hz
  1024x768@75Hz
  1280x1024@75Hz
  1152x870@75Hz
Standard timings supported:
  1680x1050@75Hz
  1600x1200@60Hz
  1400x1050@60Hz
  1400x1050@75Hz
  1280x1024@60Hz
  1280x960@60Hz
  1152x864@75Hz
  1600x1200@75Hz
Detailed mode: Clock 146.250 MHz, 474 mm x 297 mm
               1680 1784 1960 2240 hborder 0
               1050 1053 1059 1078 vborder 0
               -hsync +vsync
Monitor ranges (GTF): 56-76Hz V, 24-94kHz H, max dotclock 210MHz
Serial number: 737MJ3YY11034
Checksum: 0xe0 (valid)
EDID block does NOT conform to EDID 1.3!
	Name descriptor not terminated with a newline

Benutzeravatar
gm2601
Hacker
Hacker
Beiträge: 743
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von gm2601 » 3. Dez 2016, 12:22

Sauerland hat geschrieben:Poste doch vernünftig:.

Code: Alles auswählen

zypper se -si nvidia kernel
S | Name            | Type    | Version         | Arch   | Repository            
--+-----------------+---------+-----------------+--------+-----------------------
i | kernel-default  | package | 4.4.27-2.1      | x86_64 | openSUSE:Leap:42.2    
i | kernel-default  | package | 4.4.27-2.1      | x86_64 | openSUSE-Leap-42.2-Oss
i | kernel-firmware | package | 20160516git-3.1 | noarch | openSUSE:Leap:42.2    
i | kernel-firmware | package | 20160516git-3.1 | noarch | openSUSE-Leap-42.2-Oss
nvidia-computeG02 fehlt dir noch.....
Mir fehlen alle Nvidia-Einträge unter 42.2, denn damit habe ich mehr Probleme als mit "Nouveau"

Nun habe ich ein wenig an den Monitoreinstellungen gefummelt, das Verhalten bleibt trotz VGA-Anschluss digital: Geht bei 11.3, geht nicht, bzw. lausig bei 42.2.

@misiu und @josef-wien:
Welchen Honig kann ich aus Eurem Gedankenaustausch -- Durchblicker zu Durchblicker -- saugen?
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

josef-wien
Guru
Guru
Beiträge: 4624
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von josef-wien » 3. Dez 2016, 18:24

Ich will die Idee von misiu nicht ausschließen, aber ich kann daran nicht glauben. Wage den Versuch, die 3 Pakete herunterzuladen und zu installieren.

Benutzeravatar
gm2601
Hacker
Hacker
Beiträge: 743
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von gm2601 » 4. Dez 2016, 12:28

josef-wien hat geschrieben:Wage den Versuch, die 3 Pakete herunterzuladen und zu installieren.
Nun habe ich die 3 Rpms doch gefunden und erfolgreich in ein local Repo gepackt UND die älteren Revisionen ausgewählt. Deinst von Nouveau entfernt rund 20 Pakete.
Nun wartet Yast auf "Coniinue".... bin gespannt....
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

josef-wien
Guru
Guru
Beiträge: 4624
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von josef-wien » 4. Dez 2016, 12:37

Es war und ist nie davon die Rede, irgendetwas von nouveau zu deinstallieren.

Benutzeravatar
gm2601
Hacker
Hacker
Beiträge: 743
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von gm2601 » 4. Dez 2016, 12:41

Oh, ich dachte zwei Grafikdriver vertragen sich nicht.
Noch zuckt der Bildschirm und ist das System noch oben, ich kann (vermutlich) Nouveau wieder einfügen.
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

josef-wien
Guru
Guru
Beiträge: 4624
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: [Pausiert]Monitorprobleme unter 42.2

Beitrag von josef-wien » 4. Dez 2016, 12:45

Aber alle entfernten Pakete wieder installieren!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast