Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
bunter fisch
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 12. Sep 2017, 10:25

Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Beitrag von bunter fisch » 17. Sep 2017, 01:02

Hallo,

ich habe mal wieder ein länger fälliges Update eines Ubuntu 16.04 durchgeführt. Bisher bin ich immer davon ausgegagen, dass dabei auch Kernel-Updates installiert werden. Aber ein
uname -r
zeigte mir, dass ich weiterhin mit Kernel 4.4 unterwegs bin. Ist das richtig so? Installiert wurde damals die 16.04.1, mit eben jedem Kernel. Ich habe das Update über die "Aktualisierungsverwaltung" unter Xfce angestoßen.

Werbung:
marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1083
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Beitrag von marce » 17. Sep 2017, 09:38

*buntu gehört zu einer der Versionsbasierten Distributionen - sprich beim Release werden die Versionen der Software festgelegt, die in der Version des OS enthalten sind - und bei denen bleibt es dann (manche Pakete ausgenommen)

Patches und Fixes werden auf die entsprechende Version zurückportiert.

neuere Softwareversionen gibt es dann oft in ded. Repositories - kann man installieren, muss man aber nicht - und ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden.

Mehr dazu findet sich in der Doku der jeweiligen Distribution.

Dazu im Gegensatz sind die Rolling-Release-Distributionen - da bekommst Du immer die aktuellste Software mit allen Vor- und Nachteilen.

... und dann gibt es noch so ein paar "Zwischenkandidaten", bei denen so ein Art Mix aus beiden Idiologien gefahren wird...

bunter fisch
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 12. Sep 2017, 10:25

Re: Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Beitrag von bunter fisch » 17. Sep 2017, 09:46

Das ist mir bekannt, dennoch bin ich davon ausgegangen, dass der Kernel gerade zu diesen Ausnahmen gehört - ist aber scheinbar nicht so.
manche Pakete ausgenommen

marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1083
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Beitrag von marce » 17. Sep 2017, 09:55

Naja, gerade die innersten Bereich des Systems gehören meist nicht zu den Ausnahmen - weil gerade die ja das sicherstellen, was man z.B. von LTS und ähnlichem erwartet. Kernel, GCC, glibc, ... - Änderungen daran könnten durchaus dazu führen, daß Software plötzlich nicht mehr laufen will...

Betroffen sind da eher popelige Anwendersoftware, die oft und viel released werden und wo der Aufwand, alles zurückzuportieren zu groß wäre. z.B. ist Firefox heute bei fast allen Distris entweder auf dem Main-Level oder zumindest LSR (die wird ja nur ca. alle 6 Monate nachgezogen)

Benutzeravatar
Feuervogel
Hacker
Hacker
Beiträge: 727
Registriert: 4. Feb 2009, 16:28
Wohnort: Heusenstamm

Re: Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Beitrag von Feuervogel » 17. Sep 2017, 13:53

Hallo bunter fisch,

ubuntu 16.04 ist eine LTS-Version mit Langzeitunterstützung (mit Kernel-Versionsstand 4.4.nn).

Dieser Linux-Kernel 4.4 ist gleichzeitig eine Kernel-Version mit Langzeitunterstützung. Dieser bleibt bei Nummer 4.4.nn, wird aber immer noch aktualisiert. Letzte Aktualisierung laut dieser Quelle am 13.09.2017 mit Version 4.4.88.

Ich finde deshalb das Update-Verhalten für diese *buntu-LTS-Version folgerichtig.

Gruß
Feuervogel
Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.
Clifford Stoll

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7402
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Beitrag von spoensche » 18. Sep 2017, 18:07

Das ist so nicht ganz korrekt. Im Zuge des Ubuntu LTS HWE (Hardware Enablement) gibt es auch zu einem späteren Zeitpunkt einen aktuelleren Kernel. Den muss man, wenn man z.B. 4.4 hat aber manuell installieren.

bunter fisch
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 12. Sep 2017, 10:25

Re: Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Beitrag von bunter fisch » 18. Sep 2017, 18:43

spoensche hat geschrieben:
18. Sep 2017, 18:07
Das ist so nicht ganz korrekt. Im Zuge des Ubuntu LTS HWE (Hardware Enablement) gibt es auch zu einem späteren Zeitpunkt einen aktuelleren Kernel. Den muss man, wenn man z.B. 4.4 hat aber manuell installieren.
Das sind doch aber diese Backport.Kernel, deren Paketquellen man manuell freischalten muss. Ich hatte das mal auf meinem alten HTPC versucht in der Hoffnung, dass meine TV-Karte dann erkannt wird. War aber noch zu Ubuntu 14.04-Zeiten.

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7402
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Beitrag von spoensche » 19. Sep 2017, 18:26

bunter fisch hat geschrieben:
18. Sep 2017, 18:43
Das sind doch aber diese Backport.Kernel, deren Paketquellen man manuell freischalten muss. Ich hatte das mal auf meinem alten HTPC versucht in der Hoffnung, dass meine TV-Karte dann erkannt wird. War aber noch zu Ubuntu 14.04-Zeiten.
Es sind Backport Kernel, ja. Die musst du nicht manuell freischalten, weil sie mit der Veröffentlichung des HWE Einzug in das 16.04 LTS Repo erhalten. Zusätzlich werden die die neuen Installations ISO's den aktuellen Kernel erhalten und auch installieren.

Wenn du den Releasekernel bei dir werkeln hast, dann kannst du, den Kernel des HWE manuell installieren.

Was hast du den für eine TV-Karte?

bunter fisch
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 12. Sep 2017, 10:25

Re: Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Beitrag von bunter fisch » 19. Sep 2017, 19:01

Weiß ich nicht mehr, die ist schon lange weg. War wie gesagt noch zu Zeiten von 14.04.

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7402
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: Keine Kernel-Update bei Aktualisierung unter Ubuntu?

Beitrag von spoensche » 21. Sep 2017, 20:09

bunter fisch hat geschrieben:
19. Sep 2017, 19:01
Weiß ich nicht mehr, die ist schon lange weg. War wie gesagt noch zu Zeiten von 14.04.
Das HWE gab es schon unter 12.04. ;)

Antworten