Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 5228 Treffer

von josef-wien
5. Jun 2019, 12:16
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [Gelöst] Fehlerhafte Darstellung bei Supertux2 in Version 0.6
Antworten: 36
Zugriffe: 91005

Re: Fehlerhafte Darstellung bei Supertux2 in Version 0.6

Die Ausgabe vom 25. Mai 2019, 21:35 Uhr, zeigt deutlich, daß es sich um Optimus handelt. Das ist eine mehr als grenzwertige Erfindung von Intel und Nvidia, nur weil es Nvidia an der Fähigkeit mangelt, ihren Grafikkarten einen vernünftigen Stromsparmodus beizubringen. Verwendet wird die Intel-Karte, ...
von josef-wien
2. Jun 2019, 18:38
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] Leap 15.1 Bootvorgang stoppt nach Kernelupdate
Antworten: 12
Zugriffe: 35947

Re: Leap 15.1 Bootvorgang stoppt nach Kernelupdate

Wenn ich im Bootmenue den Kernel 4.12.14-lp151.27 -default starte, läuft das System einwandfrei. Dann wirst Du wohl mit journalctl den nicht funktionierenden Boot-Vorgang analysieren müssen. Oder Du wartest ab, ob noch andere Benutzer Probleme mit dem neuen Kernel haben. Damit wir etwas über Deine ...
von josef-wien
2. Jun 2019, 17:12
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] Leap 15.1 Bootvorgang stoppt nach Kernelupdate
Antworten: 12
Zugriffe: 35947

Re: Leap 15.1 Bootvorgang stoppt nach Kernelupdate

Startet das System, wenn Du im Boot-Menü den älteren Kernel auswählst?

P. S.
tomm.fa hat geschrieben:Strg+Alt+F1
ist etwas anderes als:
rohrmoos hat geschrieben:F1
von josef-wien
29. Mai 2019, 23:27
Forum: Andere Distributionen
Thema: Umstieg auf Ubuntu 18.04.2 Desktop
Antworten: 4
Zugriffe: 18758

Re: Umstieg auf Ubuntu 18.04.2 Desktop

Im Vergleich zum Hauptspeicher ist selbst eine SSD langsamer als eine Schnecke. Daher solltest Du trachten, genügend Hauptspeicher zu haben, sodaß eine SWAP-Partition als dessen "Erweiterung" nie notwendig ist. Somit bleibt als Zweck nur mehr "suspend to disk" übrig, und da zeigt Dir cat /sys/power/...
von josef-wien
23. Mai 2019, 17:30
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.
Antworten: 29
Zugriffe: 122258

Re: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.

Wie kommst zu dem Entschluss, das die neue Karte eine MMC-Karte ist? Bisher war ich der Meinung, daß /dev/ mmc blkX nur für MMC-Karten Anwendung findet, aber: man lernt hin und wieder doch etwas dazu lese ich eben, dass zu dem Navi GO 630 passt eine SD-Karte und nicht eine SDHC Karte. Nachdem Deine...
von josef-wien
22. Mai 2019, 22:54
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.
Antworten: 29
Zugriffe: 122258

Re: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.

Warum aus /dev/sdc jetzt /dev/mmcblk0 geworden ist, darüber mögen sich andere Leute den Kopf zerbrechen. Aber offenbar wird /dev/mmcblkX nicht nur für MMC-Karten verwendet (man lernt hin und wieder doch etwas dazu, auch wenn es bei mir noch nicht vorgekommen ist). Die Werte für Köpfe, Zylinder und S...
von josef-wien
22. Mai 2019, 17:03
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.
Antworten: 29
Zugriffe: 122258

Re: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.

Die Original-Karte ist eine SDHC-Karte. Die andere Karte ist eine MMC-Karte, und damit kann das Gerät wohl nicht umgehen.
von josef-wien
21. Mai 2019, 23:23
Forum: Andere Distributionen
Thema: Umstieg auf Ubuntu 18.04.2 Desktop
Antworten: 4
Zugriffe: 18758

Re: Umstieg auf Ubuntu 18.04.2 Desktop

Eine Boot-Partition brauchst Du nur dann, wenn die Linux-Systempartition verschlüsselt ist. Eine Linux-Systempartition mit 128 GB scheint mir selbst beim Dateisystem btrfs und vielen Schnappschüssen reichlich überdimensioniert. Bei UEFI ist eine EFI-Systempartition erforderlich. Im übrigen würde ich...
von josef-wien
21. Mai 2019, 23:09
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.
Antworten: 29
Zugriffe: 122258

Re: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.

Der Parameter "-a" ist eine Zusammenfassung der Parameter "-rlptgoD (no -H,-A,-X)". Auch wenn bei FAT "-rt" ausreicht, habe ich bei "-a" die bei Dir entstandenen Fehlermeldungen hinsichtlich eines (bei einem Dateisystem ohne Linux-Berechtigungssystem natürlich) nicht erfolgreichen "chown" nicht (abe...
von josef-wien
15. Mai 2019, 23:19
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [aufgegeben] gfx driver für Nvidia?
Antworten: 23
Zugriffe: 130560

Re: gfx driver für Nvidia?

Definitionen: https://de.wikipedia.org/wiki/Window_Manager https://de.wikipedia.org/wiki/Desktop-Umgebung Die Grenze zwischen beiden wird meiner Meinung nach oft sehr freizügig interpretiert. Die im vorletzten Absatz von https://www.pro-linux.de/artikel/2/1896/3,der-desktop.html Genannten werden woh...
von josef-wien
15. Mai 2019, 17:17
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [aufgegeben] gfx driver für Nvidia?
Antworten: 23
Zugriffe: 130560

Re: gfx driver für Nvidia?

Wie wäre es, sich vom "Resourcenfresser" KDE-Plasma zu verabschieden und einen normalen window manager zu verwenden? Den aktuellen Kernel 5.1 kannst Du natürlich auch versuchen, aber ich fürchte, Deine Grafikkarte ist für die aktuellen Versionen des "Resourcenfressers" schon zu schwach. Mit einer vo...
von josef-wien
14. Mai 2019, 22:46
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.
Antworten: 29
Zugriffe: 122258

Re: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.

Was ist gespeichert auf der sdc zwischen 0KB und 4194kB? Sitzt hier die Firmware? Was gegebenenfalls gespeichert ist, wird Dir hexdump -s0 -n4194k -C sdc-TOMTOMDISK_externe_SD_Karte_sdc_komplett.img > blablabla.txt zeigen, nutzen wird es Dir (und uns) wohl nicht. Die firmware liegt in einem interne...
von josef-wien
14. Mai 2019, 17:27
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [aufgegeben] gfx driver für Nvidia?
Antworten: 23
Zugriffe: 130560

Re: gfx driver für Nvidia?

gm2601 hat geschrieben:libGL error: unable to load driver: nouveau_dri.so
ist die logische Folge von:
gm2601 hat geschrieben:von "nouveau" ist "Mesa-dri-nouveau" nicht dabei
von josef-wien
13. Mai 2019, 17:45
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.
Antworten: 29
Zugriffe: 122258

Re: TomTom-Navi: Speicher mit dd sichern.

man fsck.fat Wird eine größere Festplatte zum zurückspielen benutzt, dann wird die größere Festplatte auf die Originalgröße der ursprünglichen Festplatte "herunterkonfiguriert", ein benutzen des übrigen unbenutzten Festplattenplatzes ist erst einmal ausgeschlossen und Versuche diesen doch noch nutz...
von josef-wien
13. Mai 2019, 17:26
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [aufgegeben] gfx driver für Nvidia?
Antworten: 23
Zugriffe: 130560

Re: gfx driver für Nvidia?

gm2601 hat am 1. November 2017 mehr als am Samstag über seine Grafikkarte verraten, und der letzte diese Karte unterstützende Treiber war der 304.
von josef-wien
12. Mai 2019, 18:48
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [aufgegeben] gfx driver für Nvidia?
Antworten: 23
Zugriffe: 130560

Re: gfx driver für Nvidia?

Für Leap 15.0 und neuer gibt es den G02 nicht mehr. Was auch nicht verwundert, schließlich hat Nvidia die Unterstützung für den 304 mit Jahresende 2017 eingestellt. Hast Du schon ausreichend mit den diversen Einstellungsmöglichkeiten von KDE/Plasma herumgespielt? Mich darfst Du aber dazu nichts fra...
von josef-wien
6. Mai 2019, 17:19
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [Gelöst] Update Firefox --wie?
Antworten: 16
Zugriffe: 68231

Re: Update Firefox --wie?

Den Meldungen sind zwei wesentliche Tatsachen zu entnehmen: Erstens existiert das KDE-Extra-Repo nicht mehr, was bei einer toten Release auch logisch ist. Zweitens gibt es in keinem aktiven Repo ein Paket, das den Namensteil libstdc++5 oder eine Datei mit diesem enthält, was auch logisch ist, da 42....
von josef-wien
30. Apr 2019, 18:13
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [beendet] OpenSUSE auf M.2 SSD installieren
Antworten: 11
Zugriffe: 44137

Re: OpenSUSE auf M.2 SSD installieren

Das ASUS M5A97 hat keinen M.2-Steckplatz.

marce hat recht, wenn er mehr Eigeninitiative verlangt.
von josef-wien
30. Apr 2019, 12:39
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [beendet] OpenSUSE auf M.2 SSD installieren
Antworten: 11
Zugriffe: 44137

Re: OpenSUSE auf M.2 SSD installieren

NVMe funktioniert.

Theoretische Vorteile sind das Eine, in der Praxis nutzbare Vorteile sind das Andere. So nebenbei bindet nicht jedes mainboard M.2 direkt an PCIe an, sondern "nur" über SATA.