Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 411 Treffer

von Gräfin Klara
15. Dez 2019, 17:38
Forum: Serverdienste
Thema: Raspberry Pi, RPI-Monitor, neue "Sensoren"
Antworten: 7
Zugriffe: 1551

Re: Raspberry Pi, RPI-Monitor, neue "Sensoren"

Das ist komplex und und es braucht schon eine Abbildung des Aufbaus um es wirklich zu verstehen. Ich kann deshalb nur ahnen. Probier das Problem auf den Kopf zu stellen. Schau es dir nicht von der Netzwerk- sondern von der Prozessseite an, also von Innen und nicht von Außen. Von Seite Netzwerk geseh...
von Gräfin Klara
15. Dez 2019, 13:56
Forum: Serverdienste
Thema: Raspberry Pi, RPI-Monitor, neue "Sensoren"
Antworten: 7
Zugriffe: 1551

Re: Raspberry Pi, RPI-Monitor, neue "Sensoren"

Natürlich muß in ~/.ssh/config folgendes eingetragen sein: HOST klarissa HostName ip_des_clients_mit_laufendem_sshd Port 22 AddressFamily inet ConnectTimeout 3 User root IdentityFile ~/.ssh/name_des_keys_für_klarissa Dann würde die Zeile folgend aussehen: dynamic.x.source=ssh klarissa netstat -tnalp...
von Gräfin Klara
15. Dez 2019, 13:36
Forum: Serverdienste
Thema: Raspberry Pi, RPI-Monitor, neue "Sensoren"
Antworten: 7
Zugriffe: 1551

Re: Raspberry Pi, RPI-Monitor, neue "Sensoren"

/dev/null hat geschrieben:
15. Dez 2019, 12:22
... Aber wie mache ich das mit der IP?
Leider verstehe ich die Frage nicht. Ich habe nur einen Verdacht was du meinen könntest.
Wie wäre das:

Code: Alles auswählen

dynamic.x.source=ssh ip_server_oder_client netstat -tnalp
Gruß
Gräfin Klara
von Gräfin Klara
22. Nov 2019, 15:28
Forum: Serverdienste
Thema: SQL beim schreiben sehr sehr langsam
Antworten: 32
Zugriffe: 144713

Re: SQL beim schreiben sehr sehr langsam

mattmarr hat geschrieben:
18. Nov 2019, 19:09
..
Es ist zum Haare ausreißen..
my.cnf

Code: Alles auswählen

innodb_buffer_pool_size=1024M
query_cache_size=64M
Probier das aus

Gruß
Gräfin Klara
von Gräfin Klara
30. Okt 2019, 00:12
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Konfiguration transparenter Proxy
Antworten: 9
Zugriffe: 52598

Re: Konfiguration transparenter Proxy

spoensche hat geschrieben:
29. Okt 2019, 19:32
Nein kein NAT. Dem Proxy ein eigenes TLS- Zertifikat vergeben.
..
Webservers A sollte mit Zertifikat ausgestattet sein.
B macht das NAT über seine IP nach A. B hat kein Zertifikat. A ist nur über B erreichbar.
So habe ich das verstanden ... oder auch nicht...
von Gräfin Klara
27. Okt 2019, 21:13
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Konfiguration transparenter Proxy
Antworten: 9
Zugriffe: 52598

Re: Konfiguration transparenter Proxy

Moin * .. Konkret: Was wäre auf dem Proxy einzurichten, so dass sämtlicher auf dem Proxy eingehender Traffic für diese Ports weitergeleitet wird zum Webserver und die Antwort auch den Weg auf der selben Route zurückgeliefert wird - also der Response vom Proxy kommt und die IP des Webservers A verbo...
von Gräfin Klara
16. Aug 2019, 14:01
Forum: Serverdienste
Thema: Fetchmail und abholen der Mails von einem Provider
Antworten: 22
Zugriffe: 93052

Re: Fetchmail und abholen der Mails von einem Provider

.. Dann wäre jetzt theoretisch die Frage, welche Situation bei dem TE gegeben ist, und wie er das dann dafür am besten im einzelnen konfigurieren müßte. Seine Frage wurde annähernd beantwortet. DU hast dem TE die richtige Lösung genannt, ich habe in kurzen Sätzen versucht, die Zusammenhänge zu erkl...
von Gräfin Klara
15. Aug 2019, 12:04
Forum: Serverdienste
Thema: Fetchmail und abholen der Mails von einem Provider
Antworten: 22
Zugriffe: 93052

Re: Fetchmail und abholen der Mails von einem Provider

.. -m | --mda This option lets fetchmail use a Message or Local Delivery Agent (MDA or LDA) directly, rather than forward via SMTP or LMTP. Verwirrt mich irgendwie. Sonst wird also SMTP benutzt? Ist das nicht normalerweise das Protokoll, um Mails nach draußen zu schicken? Ginge natürlich auch lokal...
von Gräfin Klara
14. Aug 2019, 12:31
Forum: Serverdienste
Thema: Fetchmail und abholen der Mails von einem Provider
Antworten: 22
Zugriffe: 93052

Re: Fetchmail und abholen der Mails von einem Provider

Ich habe nochmal über meinen Beitrag nachgedacht, oder ist das Verzeichnis /srv/vmail/example.de/user1 das Maildir-Verzeichnis, welches man unter z.B. Kmail eintragen muss ? Wenn du Verzeichnisse willst, dann verwende den MDA procmail für die Formate mbox, mdir oder MH. Wenn du imap oder pop3 möcht...
von Gräfin Klara
13. Aug 2019, 12:08
Forum: Serverdienste
Thema: Fetchmail und abholen der Mails von einem Provider
Antworten: 22
Zugriffe: 93052

Re: Fetchmail und abholen der Mails von einem Provider

... Wie kann eine fetchmail-Anweisung aussehen, um die Emails entsprechend in dieses Verzeichnis abzulegen für jeden User einzeln... Das ist so nicht vorgesehen. Fetchmail ist nur ein MRA (Mail Retrieval Agent), der mails abholt. Mehr tut er nicht. Um diese mails nach Wunsch zu verteilen, abzulegen...
von Gräfin Klara
8. Aug 2019, 13:32
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Wireguard [gelöst]
Antworten: 7
Zugriffe: 45942

Re: Wireguard

Verglichen habe ich Wireguard mit OpenVPN und SSH. IPSec bezeichne ich als obsolet. IPSec ist nicht obsolet. Wie kommst du darauf, dass IPSec obsolet ist? ICH bezeichne IPSec als obsolet, das bedeutet nichts. Warum ich das tue? Kurzform: IP Security steht unter ETSI (sowas wie Hüterin der Protokoll...
von Gräfin Klara
8. Aug 2019, 11:44
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Wireguard [gelöst]
Antworten: 7
Zugriffe: 45942

Re: Wireguard

Hallo Peter, Ich habe auch keinerlei Problem mit der statischen IP der udp-Verbindung, denn mir geht es hier auch nicht im Anonymität ... Und da es mir nicht um kommerzielle VPN-Anbieter geht, sondern ich selbst der "VPN-Anbieter" bin, ist für mich auch alles was Anonymität betrifft, kein Thema. Ich...
von Gräfin Klara
7. Aug 2019, 13:45
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Wireguard [gelöst]
Antworten: 7
Zugriffe: 45942

Re: Wireguard

Hi Ich habe mich vor etwa einem Jahr damit beschäftigen müssen. Es ist deshalb durchaus möglich, dass das Folgende nicht mehr dem neuesten Stand entspricht. Verglichen habe ich Wireguard mit OpenVPN und SSH. IPSec bezeichne ich als obsolet. 1. Im Gegensatz zu OpenVPN, das mit Zertifikaten arbeitet, ...
von Gräfin Klara
18. Jul 2019, 16:06
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: USB3.0 Festplatte kann nicht gemountet/formatiert werden
Antworten: 23
Zugriffe: 52471

Re: USB3.0 Festplatte kann nicht gemountet/formatiert werden

.. Konstantstromquellen werden dort auch niemals benutzt, sondern Konstantspannungsquellen. Das ist eine äußerst gewagte Behauptung. Es gilt, an jedem HUB-Kanal die aufgenommene Leistung eines USB-devices zu messen. Übersteigt diese Leistung einen bestimmten Wert, wird der Kanal abgeschalten. Darin...
von Gräfin Klara
18. Jul 2019, 12:03
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: USB3.0 Festplatte kann nicht gemountet/formatiert werden
Antworten: 23
Zugriffe: 52471

Re: USB3.0 Festplatte kann nicht gemountet/formatiert werden

.. Du kennst selber ja noch nicht einmal den Unterschied zwischen Spannungsquelle und Stromquelle. ;) Da stehen jedem (gelernten) Elektroniker die Haare zu Berge. Wir können die Stromquelle gerne benennen als "variable Spannungsquelle mit konstantem Stromfluss" Damit hält die Frisur, auch beim gele...
von Gräfin Klara
17. Jul 2019, 19:00
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: USB3.0 Festplatte kann nicht gemountet/formatiert werden
Antworten: 23
Zugriffe: 52471

Re: USB3.0 Festplatte kann nicht gemountet/formatiert werden

Was bitte könnte so nicht funktionieren? Einiges Mir scheint, du hast keine Ahnung, was alles trotz Verletzung der USB-Spezifikation funktioniert. Auf dieses Schreiben habe ich im Grunde gar keine Lust und es passt auch nur indirekt zum Thema. Aber dein "du hast keine Ahnung" ist sehr beunruhigend....
von Gräfin Klara
16. Jul 2019, 16:08
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: USB3.0 Festplatte kann nicht gemountet/formatiert werden
Antworten: 23
Zugriffe: 52471

Re: USB3.0 Festplatte kann nicht gemountet/formatiert werden

Dann schraub' die Geräte der Reihe nach auf und sieh nach! Sogar bei USB-Hubs mit eigenem Netzteil wird das in der Regel praktiziert. Anders könnte eine einzelne USB 1.1 / USB 2-Buchse nie über 500mA Strom liefern, auch wenn das eine Verletzung der USB-Spezifikation darstellt. Das ist nicht richtig...
von Gräfin Klara
16. Jul 2019, 14:05
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: USB3.0 Festplatte kann nicht gemountet/formatiert werden
Antworten: 23
Zugriffe: 52471

Re: USB3.0 Festplatte kann nicht gemountet/formatiert werden

Tja, allerdings ist es bei den allermeisten Notebook so, dass sich zwei benachbarte USB-Buchsen eine abgesichterte Spannungquelle teilen. Statt jede USB-Buchse einzeln abzusichern, sind es Zwei. Daher liefert die einzelne USB-Buchse zumeist über 1A Strom und beide zusammen 2×500mA. So etwas wird so...
von Gräfin Klara
15. Jul 2019, 16:58
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: automatische Weiterleitung fritzbox
Antworten: 1
Zugriffe: 5670

Re: automatische Weiterleitung fritzbox

Und zwar stellt sie bei jeder Übermittlung eine Verbindung mit „clock.garmin.com“ her, dies funktioniert aus Europa leider meist nicht. Beide Behauptungen sind falsch und gehören wohl zu den Gerüchten aus dem Internet. Ein Laborgerät wie z.B. eine Waage, setzt typischerweise jeder Übermittlung eine...
von Gräfin Klara
3. Jul 2019, 13:21
Forum: Multimedia
Thema: [erledigt] ImageMagick kommt nicht in die Gänge
Antworten: 18
Zugriffe: 52855

Re: [aufgegeben:] ImageMagick kommt nicht in die Gänge

Hallo, Gräfin Klara Bestätigt das deinen Verdacht? Leider nein. Ich selbst kann mangels Erfahrung mit diesem Kommando auf die erhaltene Antwort nur mit einem beherzten "hmmm" reagieren. Das ist im Grunde recht einfach. Es gibt ein Verfahren, das nennt sich "Multihead" (Mehrere Buchsen), an denen du...