Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 881 Treffer

von gm2601
17. Jun 2018, 11:22
Forum: Hardware
Thema: Daten von Read-only Filesystem löschen
Antworten: 18
Zugriffe: 594

Re: Daten von Read-only Filesystem löschen

Ich glaube, ich denke zu sehr an USB-3. ... Nun, ich habe eine Platte vorne, die zweite Platte hinten angestöpselt, dort wo sonst "Hauppauge" hängt. lsusb Bus 001 Device 004: ID 174c:55aa ASMedia Technology Inc. ASMedia 2105 SATA bridge Bus 001 Device 003: ID 2040:8268 Hauppauge Bus 001 Device 001:...
von gm2601
14. Jun 2018, 21:20
Forum: Hardware
Thema: Daten von Read-only Filesystem löschen
Antworten: 18
Zugriffe: 594

Re: Daten von Read-only Filesystem löschen

21,5 Stunden für läppische 1 TB sind zirka 13 MB/s, [...] üblicherweise eine physische Blockgröße von 4.096 Bytes, also ist bs=4K das Minimum. Ein Vielfaches der Blockgröße stört zwar nicht, bringt es aber auch nicht. Da liegst Du bis auf wenige Promille richtig, dd meldete 12,9MB/sec, die gewählte...
von gm2601
14. Jun 2018, 13:44
Forum: Hardware
Thema: Daten von Read-only Filesystem löschen
Antworten: 18
Zugriffe: 594

Re: Daten von Read-only Filesystem löschen

....wenn Du H.265 in H.264 mit nicht zu hoher Qualität umwandeln wolltest, betrachte ich aus dem Bauch heraus die fünffache Videolänge als "gut". :erschreckt: Gut, streichen wir dieses Vorhaben! Hallo Josef, nein, ich bin immer noch nicht ganz schlau mit der Comag-Box, sie verhält sich im Moment so...
von gm2601
10. Jun 2018, 11:30
Forum: Hardware
Thema: Daten von Read-only Filesystem löschen
Antworten: 18
Zugriffe: 594

Re: Daten von Read-only Filesystem löschen

Du mußt nur Dein Temperaturproblem lösen, denn eine Notabschaltung des Prozessors bei Volllast ist kein Normalfall. Zwei Fragen dazu: zB: CPU Temperature: +39.0°C (high = +60.0°C, crit = +95.0°C) sind obige Angaben, ähnlich wie bei einem Drehzahlmesser zu interpretieren, also momentan, Beginn roter...
von gm2601
8. Jun 2018, 14:40
Forum: Hardware
Thema: Daten von Read-only Filesystem löschen
Antworten: 18
Zugriffe: 594

Re: Daten von Read-only Filesystem löschen

Das sollte mit errors=continue verhindert werden, aber die Theorie ist oft grau. Dennoch ist die Möglichkeit read only zu mounten, was ich bisher noch nie machte, eine gewisse Beruhigung, wenn ich ans Restaurieren der Platte denke. Da wirst Du wohl recht haben, denn bei der Festplatte selbst kann i...
von gm2601
8. Jun 2018, 11:59
Forum: Hardware
Thema: Daten von Read-only Filesystem löschen
Antworten: 18
Zugriffe: 594

Re: Daten von Read-only Filesystem löschen

Intenso baut ja selber keine Festplatten. Die kaufen auf dem Markt auf, was sie in die Finger bekommen. Und wenn man sich mal fragt, warum "deren" Dinger so billig sind - müsste eigentlich was klingeln. Bei der Qualitätskontrolle von HDs gibt es in der Massenproduktion natürlich auch immer welche, ...
von gm2601
8. Jun 2018, 10:12
Forum: Hardware
Thema: Daten von Read-only Filesystem löschen
Antworten: 18
Zugriffe: 594

Re: Daten von Read-only Filesystem löschen

Daher: smartctl -a /dev/sdd Sorry :ops: , das hatte ich nicht genau gesehen. Vive la petite différence: Emil-3:~ # smartctl -a /dev/sdd smartctl 6.5 2016-05-07 r4318 [x86_64-linux-4.4.104-18.44-default] (SUSE RPM) Copyright (C) 2002-16, Bruce Allen, Christian Franke, www.smartmontools.org === START...
von gm2601
7. Jun 2018, 13:28
Forum: Hardware
Thema: Daten von Read-only Filesystem löschen
Antworten: 18
Zugriffe: 594

Re: Daten von Read-only Filesystem löschen

Im Hinblick auf Deine weise Voraussicht [...] ist es nicht sinnvoll, mit TestDisk/PhotoRec zu versuchen, einzelne Dateien zu retten. Falls Deine externe Platte das unterstützt, würde ich zuerst ... schauen, ob die Platte selbst in Ordnung zu sein scheint, und bei positivem Ergebnis die Partition ne...
von gm2601
7. Jun 2018, 11:28
Forum: Hardware
Thema: Daten von Read-only Filesystem löschen
Antworten: 18
Zugriffe: 594

Daten von Read-only Filesystem löschen

Hallo Gurus, ich hab mal wieder ein Problem, mit dem ich nicht zu Rande komme: Mein Filmarchiv (Intenso 1TB) hing gestern an meinem DVB-T2-Receiver und wollte --meines Erachtens grundlos-- nicht aufhören zu blinken. Heute stelle ich fest, dass mir 238 Dateien fehlen, was aufgrund eines Platten-Klone...
von gm2601
3. Jun 2018, 17:03
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [on hold] Wieder mal DVB-T Probleme

Das Argument trifft beim Übertakten zu.[...] Muss man das erlauben, oder macht das die Kiste von alleine? Ich habe das meinen PCs (bewusst) noch nie erlaubt. Innerhalb der spezifizierten 95 Watt TDP (bei deinem Modell) darf die CPU pausenlos „am Anschlag laufen“. [....] Das heißt, wenn die Frischlu...
von gm2601
29. Mai 2018, 14:27
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [on hold] Wieder mal DVB-T Probleme

Das ist aber schade, wenn der AMD-Vierkerner immer gezügelt werden muss… Ist denn nur Fahren an der Drehzahlgrenze schön? Momentan komme ich mit den Aufnahmen per Kaffeine wie Comag-Box zurecht, schneiden mit Avidemux klappt, die Wiedergabe geht dann wieder über die Box an den Fernseher. Es ist fas...
von gm2601
28. Mai 2018, 14:54
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [on hold] Wieder mal DVB-T Probleme

Mir geht es auch so. Aber für viele Leute gilt "Ich will mehr und mehr und noch mehr"[....] und irgendwann werden Fernseher so groß werden, daß die Leute selbst :D nicht mehr ins Wohnzimmer passen). .... In dem Artikel wird nicht 3D mit TLC gleichgestellt. Dann habe ich das: " ...Mit acht verschied...
von gm2601
27. Mai 2018, 13:59
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [on hold] Wieder mal DVB-T Probleme

...Jede Multimedia-"Dateí" ist ein Behälter ( container ), der Tonspuren, Videospuren, Untertitel-Spuren usw. enthalten kann. Das kann ich mir halbwegs vorstellen, auch wenn der Vergleich mit dem 7-Layersystem im Internet vielleicht nicht passend ist. Dort kann UDP oder auch TCP drin sein und dann ...
von gm2601
26. Mai 2018, 12:33
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [on hold] Wieder mal DVB-T Probleme

Ich sehe etwas Staub zwischen den Kühlrippen. Schraube mal den Lüfter ab. Der kommt bei jedem "Putzgang" weg. Wenn ich den von Dir beanstandeten Staub auch noch entfernen müsste, dann wäre jede Woche eine "preventive maintenance" fällig. Zuviel des Guten? Hast du auch einen Gehäuselüfter? Ich glaub...
von gm2601
24. Mai 2018, 14:45
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [on hold] Wieder mal DVB-T Probleme

Die Temperaturen und die offensichtliche Notabschaltung sagen etwas anderes. Hier zwei Bilder vom Innenleben: Bild_1 und Bild_2 Hältst Du "CPU Temperature: +39.0°C (high = +60.0°C, crit = +95.0°C)" wirklich für zu hoch? Das sehe ich anders: Dein openSUSE 42.2 ist längst eingestellt. Heißt neue Plat...
von gm2601
22. Mai 2018, 13:16
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [on hold] Wieder mal DVB-T Probleme

Ich bin überzeugt, das vermittelst Du mir auch noch :D
Dennoch bin ich weiter als vorher, zumindest hat DVB-T2 seine gröbsten Schrecken verloren.
von gm2601
22. Mai 2018, 11:19
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [on hold] Wieder mal DVB-T Probleme

rolandb hat geschrieben:
22. Mai 2018, 10:27
Man sollte den AMD-Knaben dringend vom alten Staub befreien. ;)
Längst gemacht und da war auch nicht viel zu entfernen, denn das war bestimmt nicht das erste Mal.

Leap 15 eilt nicht mehr so, wenn Umwandlung und Schneiden funktionieren. Auf alle Fälle bekommt Leap eine neue Platte
von gm2601
21. Mai 2018, 17:45
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [on hold] Wieder mal DVB-T Probleme

Hallo Soyo, [Bildstörungen] Hab ich auch , wenn ich aus Versehen einen USB Stick verwende , der nicht schnell genug ist (also die etwas "Günstigeren") Damit bestätigst Du ganz locker, was ich, nach all den fehlgeschlagenen Versuchen der letzten Woche, am Samstag frustriert erkannt habe. ;) Eine 2.8G...
von gm2601
19. Mai 2018, 20:06
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [on hold] Wieder mal DVB-T Probleme

Hi So Schön ! Hallo Soyo, man sollte, trotz temporärer Euphorie, dass ausnahmsweise mehr als erwartet positiv lief, den alten Grundsatz "man soll den Tag nicht vor dem Abend loben", nicht außer Acht lassen. Die Comag-Box liefert mit der Zimmerantenne gute Bilder, aufnehmen kann ich auch, nachdem ic...
von gm2601
15. Mai 2018, 19:26
Forum: Multimedia
Thema: [gelöst] Wieder mal DVB-T Probleme
Antworten: 138
Zugriffe: 5961

Re: [reopen] Wieder mal DVB-T Probleme

Nicht alle, aber viele Wege führen -- nein, nicht nach Rom, sondern -- zu aufgenommenen TV-Sendungen, um auch nach der Umstellung auf DVB-T2 HD auf die liebgewonnene Möglichkeit, zu schauen, wann man selbst will, nicht verzichten zu müssen. Der latente Zwang, den Rechner auf eine neue Leistungsstufe...