Die Suche ergab 6755 Treffer

von spoensche
10. Mär 2017, 20:49
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: OpenSuse 13.2 lässt Router abstürzen
Antworten: 7
Zugriffe: 254

Re: OpenSuse 13.2 lässt Router abstürzen

Das Problem ist folgendes: Der atomic Task Scheduler erzeugt beim kopieren der Daten eines Prozesses, zwecks CPU Zeit, auf den Stack der CPU einen Fehler, wenn die CPU sich im IDLE Zustand befindet und geweckt werden soll. Ursache dafür kann z.B. ein ACPI Bug in den Sleepstates sein, ein Hardwaredef...
von spoensche
10. Mär 2017, 20:28
Forum: Andere Distributionen
Thema: Arch-Linux bootet nicht mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 450

Re: Arch-Linux bootet nicht mehr

Also wenn deine / Partition zu 99% voll war, dann ist es klar das da nix mehr bootet. Wenn / nahe voll belegt ist, dann können Systemdienste nicht mehr starten, weil sie die benötigten Dateien nicht mehr in ihrem Homeverzeichnis /var/lib/dienst speichern können. Dies betrifft vor allem die eierlegen...
von spoensche
2. Mär 2017, 08:46
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Router von TP-Link statt Telekomempfehlung
Antworten: 14
Zugriffe: 550

Re: Router von TP-Link statt Telekomempfehlung

Der TP-Link Router muss kein Vectoring können, sondern das DSL-Modem.
von spoensche
2. Mär 2017, 08:37
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Ausführung auf ein einziges Programm beschränken
Antworten: 6
Zugriffe: 269

Re: Ausführung auf ein einziges Programm beschränken

Das Profil erstellen und einem User zuweisen ist eine Sache. Wenn der Kioskmodus in der KDE Konfiguration nicht aktiviert ist, dann ist auch das Profil nutzlos.

Aktuelle Doku zum Kioskmodus in KDE: https://userbase.kde.org/KDE_System_Adm ... troduction
von spoensche
2. Mär 2017, 08:33
Forum: Hardware
Thema: Nach update auf 42.2 USB als CR-ROM erkannt
Antworten: 22
Zugriffe: 1331

Re: Nach update auf 42.2 USB als CR-ROM erkannt

Das mIdentity Token wird nicht als CD-ROM eingebunden, sondern mittels des usb-storage Treibers. Der usb-storage Treiber übernimmt die SCSI Emulation, damit z.B. USB-Festplatten verwendet werden können. In deinem Fall also als MMC Storage Device. Siehe Logauszug usb 2-1: new high speed USB device nu...
von spoensche
12. Feb 2017, 14:34
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Ausführung auf ein einziges Programm beschränken
Antworten: 6
Zugriffe: 269

Re: Ausführung auf ein einziges Programm beschränken

Aktiviere den Kiosk Modus in KDE. Danach packst du die Anwendung, die gestartet werden soll in den Autostart und fertig. Das aufwändige ist die Kiosk Konfiguration und die jeweiligen Einschränkungen.

https://www.kde.org/applications/system/kioskadmintool/
von spoensche
12. Feb 2017, 14:30
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Kein WLAN unter SuSE13.2 mit Qualcomm Atheros AR5212/AR5213 Wireless Network Adapter
Antworten: 9
Zugriffe: 242

Re: Kein WLAN unter SuSE13.2 mit Qualcomm Atheros AR5212/AR5213 Wireless Network Adapter

--- NWEliza is analyzing the system for common network configuration errors ... !!! CND0120E: Network card wlp9s5 has no IP address !!! CND0290E: No network configuration found for interface wlp9s5 !!! CND0490E: No access point with your SSID detected on interface wlp9s5 Es kann keine Verbindung zu...
von spoensche
4. Feb 2017, 17:53
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: [Gelöst] Named Pipe zeitweise verstopft (stdout --> PHP)
Antworten: 14
Zugriffe: 443

Re: Named Pipes zeitweise verstopft (stdout --> PHP)

Die Ausgabe wird per default gebuffert. Erst wenn der Schreiberling quasi einen Flush auf dem Filedescriptor bzw Stream auslöst, werden die Daten auch ausgegeben. Dies führt zu den Verzögerungen. Siehe dazu auch man 3 stdout The stream stdout is line-buffered when it points to a terminal. Partial li...
von spoensche
28. Jan 2017, 00:02
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Backup mit Areca - encoding einstellen
Antworten: 15
Zugriffe: 615

Re: Backup mit Areca - encoding einstellen

Wieso hast Du denn Sonderzeichen in Dateinamen? Das sollte man doch tunlichst vermeiden. Dann passiert auch nicht sowas. Kommt manchmal aus Unachtsamkeit vor, aber macht openSUSE leider auch von Hause aus (Arbeitsfläche, Öffentlich) Nö, macht es nicht. Das sind Bookmarks. Der Ordner, auf den Arbeit...
von spoensche
27. Jan 2017, 23:40
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Wo kommt SWAP? Am Ende der FP oder zwischen / & home
Antworten: 6
Zugriffe: 362

Re: Wo kommt SWAP? Am Ende der FP oder zwischen / & home

josef-wien hat geschrieben:
23. Jan 2017, 21:55
Die Reihenfolge der Partitionen ist belanglos.
Naja, das ist so nicht ganz korrekt. Wenn du noch einen Museums PC dein eigen nennst, bei dem noch die LBA Grenzen gelten, dann ist die Reihenfolge eben nicht egal. Wenn du / dann ans Ende legst, bootet nix.
von spoensche
27. Jan 2017, 23:37
Forum: Hardware
Thema: Nach update auf 42.2 USB als CR-ROM erkannt
Antworten: 22
Zugriffe: 1331

Re: Nach update auf 42.2 USB als CR-ROM erkannt

Poste mal die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

dmesg | egrep -i "usb|cdrom"
.

Den letzten Ausgaben nach, wird der Stick nämlich nicht mehr als CD erkannt.
von spoensche
27. Jan 2017, 23:34
Forum: Andere Distributionen
Thema: Arch-Linux bootet nicht mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 450

Re: Arch-Linux bootet nicht mehr

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass /dev/sda2 deine / Partition ist und /dev/sda1 deine Swap Partition. Boote mal das Arch Installations ISO. Wenn du dort eine Schell hast, dann machst du mal folgendes: 1. mount /dev/sda2 /mnt 2. chroot /mnt 3. mkinitcpio -p linux 4. exit 5. umount /mnt && reboot Boo...
von spoensche
24. Jan 2017, 20:44
Forum: Andere Distributionen
Thema: Arch-Linux bootet nicht mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 450

Re: Arch-Linux bootet nicht mehr

Die Rootpartition wird nicht mehr gefunden.
Überprüfe mal in der Recovery Shell, ob UUID deiner Rootpartition unter /dev/disk/by-uuid existiert. Das kannst du mit einem simplen

Code: Alles auswählen

ls -l /dev/disk/by-uuid
durchführen.
von spoensche
20. Jan 2017, 17:29
Forum: Hardware
Thema: USB Schnittstelle funktioniert nicht richtig
Antworten: 29
Zugriffe: 2006

Re: USB Schnittstelle funktioniert nicht richtig

Das Problemhängt definitiv mit der Memory Corruption zusammen. Nach dem der Stick erkannt wird tritt die Memory Corruption auf und sorgt dafür, dass der Stick nicht verwendet werden kann. Wenn du ein Update von 13.2 auf 42.2 fährst, beachte bitte, dass das Upgrade von 13.2 auf 42.2 nicht offiziell U...
von spoensche
20. Jan 2017, 17:24
Forum: Hardware
Thema: Nach update auf 42.2 USB als CR-ROM erkannt
Antworten: 22
Zugriffe: 1331

Re: Nach update auf 42.2 USB als CR-ROM erkannt

Erstelle einen neuen Thread für das Druckproblem für die DVD.

Klappt es jetzt mit dem Stick?
von spoensche
16. Jan 2017, 20:52
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: NFS: Timeout-Problem?
Antworten: 3
Zugriffe: 189

Re: NFS: Timeout-Problem?

Den langen Start kannst du umgehen, indem du autofs aka automount verwendest. Die Freigaben werden dann erst gemountet wenn du aktiv darauf zugreifst.
von spoensche
13. Jan 2017, 20:29
Forum: Hardware
Thema: USB Schnittstelle funktioniert nicht richtig
Antworten: 29
Zugriffe: 2006

Re: USB Schnittstelle funktioniert nicht richtig

Tschuldigung, dass ich erst jetzt antworte, musste noch ein paar Kröten verdienen. Dafür brauchste dich nicht entschuldigen. Ist doch normal. Habe das USB Debugging durchgeführt, In der grep-Ausgabe war der Begriff "usb" nicht enthalten, weder beim Fehler als auch im fehlerfreien Zustand. Ah mein F...
von spoensche
13. Jan 2017, 20:21
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [Gelöst]Fehlermeldung beim Start
Antworten: 14
Zugriffe: 950

Re: Fehlermeldung beim Start

Wenn alles funktioniert kannst du die Meldungen getrost ignorieren.

Wenn das "Problem" für dich gelöst ist, dann setze den Thread bitte noch auf gelöst. Danke
von spoensche
13. Jan 2017, 20:20
Forum: Hardware
Thema: Nach update auf 42.2 USB als CR-ROM erkannt
Antworten: 22
Zugriffe: 1331

Re: Nach update auf 42.2 USB als CR-ROM erkannt

Die Datei /etc/udev/rules.d/kobil-midentity.rules solltest du umbenennen in /etc/udev/rules.d/99-kobil-midentity.rules. Die Zahl vor dem eigentlichen Dateinamen gibt an, wann Udev die Regeln aus dieser Datei anwenden soll. Im obigen Fall als letztes. Ohne diese Zahl ignoriert der Udev evtl. die Rege...